Kurzvorstellungen der Mitglieder des Leitungsgremiums

Dr. Mark Bajohrs (Wissenschaftler)
Fachbereich 10 – Biologie
"Die Einrichtung des GNK begrüße ich sehr. Neue motivierende Ansätze sind wichtig, damit wir auch in der Zukunft noch ausreichend viele junge Menschen motivieren können, sich für eine wissenschaftliche Karriere zu entscheiden. Hierzu möchte ich gerne beitragen.

E-Mail
Homepage

Prof. Dr. Ute Hellmich (Wissenschaftlerin)
Fachbereich 09 – Chemie, Pharmazie, Geographie und Geowissenschaften
"Die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchs ist nicht nur eine Investition in die Zukunft, sondern auch jetzt und hier zentral für ein faires, unterstützendes Miteinander und damit essentiell für das Funktionieren und den Erfolg einer modernen Universität."

E-Mail
Homepage

Dr. Pascal Jürgens (Postdoc)
Fachbereich 02 – Sozialwissenschaften, Medien und Sport

E-Mail
Homepage

Prof. Dr. Tanja Pommerening (Wissenschaftlerin)
Fachbereich 07 – Geschichts- und Kulturwissenschaften
"Ich hoffe, dass das GNK alle Qualifizierungsangebote der JGU für Promovierende und Postdocs strukturiert bündelt und wo nötig erweitert und dass die Angebote den Dialog zwischen den Fächerkulturen weiter befördern."

E-Mail
Homepage

Miriam Riedinger (Doktorandin)
Fachbereich 05 – Philosophie und Philologie
E-Mail
Homepage
Prof. Eva-Maria Roelevink (Juniorprofessorin)
Fachbereich 07 – Geschichts- und Kulturwissenschaften
"Nachwuchs fördern mit System: institutionalisiert, strategisch und innovativ"
E-Mail
Homepage

Tim Schmidt (studentisches Mitglied)
Fachbereich 02 – Sozialwissenschaften, Medien und Sport
"Der Sprung in die Promotion bereitet vielen Absolventinnen und Absolventen Kopfzerbrechen. Aus diesem Grund muss die universitäre Nachwuchsförderung für Studierende transparent erfolgen. Hierzu leistet das GNK durch die ausführliche Beratung der Hochschulleitung und die Entwicklung nachhaltiger Fördermaßnahmen einen wichtigen Beitrag."
E-Mail

Johanna Speyer (Doktorandin)
Fachbereich 02 – Sozialwissenschaften, Medien und Sport
E-Mail
Homepage

Prof. Dr. Ulrich Volp (Wissenschaftler)
Fachbereich 01 – Katholische und evangelische Theologie
"Durch die bessere Vernetzung der Fördermaßnahmen durch das GNK erhoffe ich mir neue Möglichkeiten für den wissenschaftlichen Nachwuchs, von dem die Zukunft unserer Lehre und Forschung abhängt. Dazu gehört etwa eine stärkere Internationalisierung, aber vor allem auch ein fruchtbarer Austausch auf allen Ebenen."
E-Mail
Homepage
Prof. Dr. Julia Weinmann-Menke (Wissenschaftlerin)
Fachbereich 04 - Universitätsmedizin

E-Mail
Homepage